Herzlich Willkommen bei der IG Söldnergilde Waldsolms
Herzlich Willkommen bei der IG Söldnergilde Waldsolms

Hochelfen

Angrenzend an das Reich der Zwerge, ihrem Gebirge liegt die Hochebene der Hochelfen.

 

Trauer begleitet die Hochelfen. Die Pracht ihrer Architektur ist fast verloren. Nach der Dracheninvasion blieb kein Stein auf den anderen.

Zwar sind Elfen unsterblich, doch ohne Handwerker (Künstler) und Baumeister, die sich an Machart erinnern, ist es schwer die Baukultur zu rekonstruieren und von diesen starben zu viele beim „Fluch der Drachen“.

Einige wenige Schriften blieben erhalten und auch einzelne Kunstkundige überlebten die Invasion, sodass dennoch ein wenig Schimmer des einstigen Glanzes neu erbaut werden konnte.

 

Hoch gelegen zu Leben verleitet anscheinend auch dazu, sich für etwas höheres zu halten.

Die Hochelfen treiben kaum Handel und Diplomatie mit anderen Völkern.

Mit ihrer eigenen Rasse, den Waldelfen und Elben verbindet sie nur wenig.

Zu groß ist das Selbstwertgefühl der Hochelfen, sodass sie nicht mehr als nur das Nötigste mit anderen Einwohnern Waldsolms zu tun haben möchten.

 

Eine Religion, der sie folgen gibt es nicht. Das lange Leben über welches sie verfügen, hat sie in den Glauben versetzt, dass nur sie über ihr Leben zu verfügen hätten.

 

 

(Originaltext: Gregor Wolf, 30.04.2018)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.waldsolms-larp.de