Herzlich Willkommen bei der IG Söldnergilde Waldsolms
Herzlich Willkommen bei der IG Söldnergilde Waldsolms

Die Geschichte des Mutterbergs

Auf die Zeit nach dem Wüten der Drachen, dem Untergang des alten Reichs folgte ein blutiger Bürgerkrieg um die Herrschaft über das mittlerweile verwüstete und herrenlose Land. Ein Dorf welches aufgrund seiner abgelegenen Position weitestgehend von den Drachen verschont blieb, wurde nun vermehrt Opfer von marodierenden Banden und Armeen, die um ihre Versorgung für den Bürgerkrieg zu sichern, sich nahmen was sie kriegen konnten, ungeachtet dessen, was denen die es mühsam der Natur abgerungen hatten noch blieb.

Aus diesem Grunde gaben die Bewohner des Dorfes ihr Leben als Bauern und Handwerker auf und suchten nach einer neuen Heimat, weit im Osten wo es nichts gab was für die am Bürgerkrieg beteiligten Parteien von Interesse wäre.

 

Nach einigen Monaten des entbehrungsreichen Umherwanderns durch karge Steppen und verbrannte Felder erreichten sie einen einsamen Berg, der sich aus der tristen Einöde erhob. Ein Bach schlängelte sich die Hänge herab und ein Wald umringte ihn. Der Berg, durchzogen von einem Höhlensystem versprach Schutz vor dem Wetter, der Bach bewahrte sie vor dem verdursten und der Wald versorgte sie mit Nahrung. Also ließen sie sich am Berg nieder und lebten von dem was der Berg ihnen gab.

 

Bis auf einige Gemetzel mit den Orks die ebenfalls im Osten des Landes lebten, führten sie ein ruhiges Leben ohne Kontakt zur Außenwelt.

 

Bis vor etwa 3 Jahreszyklen, um das Zeitalter 1212, der mittelländischen Zeitrechnung, eine riesige Streitmacht, in Stahl gerüstet auf den Berg zu marschierte.

 

Diese Streitmacht wurde zwar schnell von den Spähern des Clans entdeckt jedoch waren sie zahlen- und rüstungsmäßig weit überlegen, sodass der verbitterte Widerstand der Kinder von Mutter Berg schnell gebrochen war.

 

Als der Stammesführer sah, dass sie die Schlacht verlieren würden schickte er seinen Sohn und einige seiner Freunde los um Verbündete zu finden, mit deren Hilfe sie diese Armee schlagen und Mutter Berg zurückerobern könnten.

 

Seitdem befindet sich die kleine Truppe auf Wanderschaft durch die Lande, auf der Suche nach Verbündeten.

 

 

(Originaltext: Franz Müller, bearbeitet durch Gregor Wolf, 06.01.2016)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.waldsolms-larp.de