Herzlich Willkommen bei der IG Söldnergilde Waldsolms
Herzlich Willkommen bei der IG Söldnergilde Waldsolms

Das Märchen vom roten Haus im Wald

Also Kinder gibt gut acht,
ein Märchen, ich euch mitgebracht.


Hört gut hin und passt gut auf,
sonst schnappt euch noch die listig Laus.


Im Wald war´s ach so schön und leer,
seit kurzem geht dort Schrecken her.
Niemand ist mehr sicher dort,
herrscht nur noch Schlachten, Tot und Mord.


Einst sagte sich dort Fuchs und Maus,
gute Nacht,
dass ist nun aus,
dort lauert heut die listig Laus.


Der Förster Recke und Lord Glanz,
fanden dort den Totentanz.
Und auch ihr Kinder gebt gut acht,
sonst hat die Laus euch umgebracht.


Das rote Haus es schaudert sehr,
ein blutig Rot, gar Gall und mehr.


Lässt ewig Ruh dir Zukunft sein,
gehst du in diesen Wald hinein.
Mein Kind lass sein, dass renn hinein,
allein im Wald,
wird´s sonst dein letztes Stündlein sein.

 

 

(Originaltext: Gregor Wolf, aktualisiert 16.07.2018)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.waldsolms-larp.de